Hortgebühren

Jedes Kind in Thüringen hat in der Primärstufe den Anspruch auf ganztägige Betreuungsangebote. Dieses außerunterrichtliche Betreuungsangebot wird über die Schulhorte abgesichert.

Schulhorte sind organisatorisch den Grundschulen angegliedert. In den Schulhorten arbeitet ausgebildetes Fachpersonal und gestaltet umfangreiche und vielfältige Bildungs-, Betreuungs- und Förderangebote, fördert die Schülerinnen und Schüler und schafft die Voraussetzungen, dass jedes Kind seine individuellen Fähigkeiten, prägen und ausbilden kann.

Der Besuch der Schulhorte ist freiwillig.

Die Antragstellung zur Aufnahme in den Hort erfolgt über die jeweilige Schule.

Bei den Mitarbeitern des Schulverwaltungsamtes im Fachbereich Hortgebühren haben Sie die Möglichkeit

  • Fragen zum Hortantrag, zum Hortgebührenbescheid oder zum Änderungsgebührenbescheid zu stellen
  • Änderungen des Einkommens, Familienstandes, der Bankverbindung sowie eine Adressänderung anzugeben

Wir sind für Sie da

Herr Iwan


Sachgebietsleiter

Frau Pinkert


Sachbearbeiterin Hortgebühren
Bundesausbildungsförderung

Herr Single


Sachbearbeiter Hortgebühren

Frau Müller


Sachbearbeiterin Hortgebühren

Frau Buchner


Sachbearbeiterin Hortgebühren