Bauverwaltung Hochbau

Der Fachbereich Hochbau ist für alle baulichen und investiven Maßnahmen an kreiseigenen Immobilien, vor allem an den 34 Grund- und Regelschulen, Gymnasien, Förderschulzentren im Kreisgebiet, an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Weimarer Land/Sömmerda sowie am Schullandheim Tonndorf zuständig.

Zudem unterstützt der Fachbereich die Erweiterung des Thüringer Freilichtmuseums Hohenfelden und betreut die Umsetzung und den Aufbau der historischen Gebäude am Standort Eichenberg.

Wir sind für Sie da

Herr Jenkner


Koordinierung Haustechnik alle Objekte
Grundschule Großschwabhausen, Grundschule und Regelschule Blankenhain, FÖZ Blankenhain, weitere kreiseigene Immobilien

Frau Casper-Kahre


GSV Oßmannstedt/Kromsdorf,  SV Grundschule Christian-Zimmermann/ Regelschule Werner-Seelenbinder Apolda; Regelschule Pestalozzi Apolda, FÖZ Apolda, Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

Herr Locke


Grundschule Herressen-Sulzbach, Grundschule/Regelschule und Gymnasium Bad Berka, Grundschule und Regelschule Magdala

Herr Nautsch


Grundschule Gotthold Ephraim Lessing Apolda, Grundschule Tannroda, Grundschule Wormstedt, SV Grund- und Regelschule Kranichfeld, SV Grund- und Regelschule Niederzimmern, Regelschule Wormstedt; weitere kreiseigene Immobilien

Frau Nerlich


Grundschule Bad Sulza, Regelschule Bad Sulza, Grundschule und Gymnasium Mellingen, Grundschule Wickerstedt

Herr Stroech


Gymnasium Bergschule Apolda, Grundschule Schötener Grund Apolda, Grundschule und Regelschule Berlstedt, Grundschule, Regelschule und Gymnasium Buttelstedt, Grundschule Isseroda, SV Grund- und Regelschule Pfiffelbach, Staatliche Berufsbildende Schule Weimarer Land/Sömmerda

Frau Ertel


Projektverantwortliche Grundschulneubau Bad Berka