1. Aufgaben

                Bereitstellung eines vielseitigen Medienangebotes für alle Unterrichtsfächer
                Beratung der Schulen bei der Mediennutzung

                Beratung und Unterstützung der Schulen bei der Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen

                Annahme von Reparaturgeräten und Organisation von Reparaturen für alle schulischen Einrichtungen des Landkreises

                Annahme von Reparaturgeräten und Organisation von Reparaturen für die Schulen der Stadt Apolda auf Nachfrage und mit                 Reparaturauftrag

                Kostenloser Verleih von audio-visuellen Geräten an alle Staatlichen Schulen und die Behörden des Kreises Weimarer Land

                Verleih audio-visueller Geräte an andere Nutzer gemäß Gebührensatzung

                Unterstützung der Fachberater bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
                bis hin zur Verfügungsstellung des Versammlungsraumes.


    2. Verleihbedingungen

               Der Verleih ist für alle Benutzer kostenlos, die zum Bereich Staatlicher Schulen bzw. zu Behörden des Kreises Weimarer
               Land gehören.


               Eine Verlängerung der Ausleihzeit, über den auf dem Verleihschein angegebenen Termin hinaus, ist nur in Absprache mit
               dem Kreismedienzentrum
vor Ablauf der Verleihzeit möglich.

               Bei nicht genehmigter Überschreitung der Ausleihzeit wird von allen Benutzern eine Verzugsgebühr lt. Gebührenordnung                      erhoben.

               Die Verleihfrist beträgt 14 Kalendertage.

 



.



. .
.