Spendenaufruf für Hochwasseropfer

Angesichts der dramatischen Bilder aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind viele Menschen fassungslos und möchten den Betroffenen helfen. 
Landrätin Christiane Schmidt-Rose hat daher u. a. bei ihrem Kollegen, Landrat Dr. Pföhler, im Kreis Ahrweiler angefragt, wie wir sie am besten unterstützen können. Um möglichst schnell und passgenau helfen zu können, sind Geldspenden vordringlich.
Menschen, die ihr Heim verloren haben, können derzeit keine Sachspenden gebrauchen.

Der Kreis Ahrweiler hat daher das folgende Spendenkonto benannt:

Stichwort: „Hochwasser“
IBAN: DE86 5775 1310 0000 3394 57
BIC: MALADE51AHR