Untere Chemikaliensicherheitsbehörde

Das Amt ist zuständig die Überwachung nach § 21 Abs. 1 und 2 Satz 1, Abs. 3 Satz 1 sowie Abs. 6 des Chemikaliengesetzes (ChemG) und nachgeordneter Gesetze und Verordnungen im Rahmen der nationalen und europäischen Chemikaliensicherheit im Kreis Weimarer Land bei Handelseinrichtungen, Gewerbe- und Industriebetrieben, u.a. für:

  • Überwachung der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) bezüglich der Verbote und Beschränkungen für das Inverkehrbringen von gefährlichen Stoffen, Zubereitungen und Erzeugnissen:
    - im Versandhandel und im Internet
    - Informations- und Aufzeichnungspflichten gemäß §§ 2 und 3 bei Abgabe der Stoffe und Gemische an Dritte
    - Erteilung von Erlaubnissen nach § 2 Abs. 
    - Entgegennahme und Prüfung von Anzeigen nach § 2 Abs. 3 bzw. Abs. 6
  • Marktüberwachung sonstiger Verbraucherprodukte (z.B. nach Produktsicherheitsgesetz) 

Wir sind für Sie da

Herr Opitz


Chemikalienrecht
Überwachung der Umsetzung des Chemikaliengesetzes und nachgeordneter Gesetze und Verordnungen bei Handelseinrichtungen, Gewerbe- und Industriebetrieben

Herr Unruh-Harder


Chemikalienrecht
Überwachung der Umsetzung des Chemikaliengesetzes und nachgeordneter Gesetze und Verordnungen bei Handelseinrichtungen, Gewerbe- und Industriebetrieben